BLACK IS THE COLOUR

 I

Black is the colour of my true love's hair.
Her lips are like some roses fair.
She has the sweetest smile and the gentlest hands,
I love the ground whereon she stands.

 II

I love my love and well she knows.
I love the ground whereon she goes.
I wish the day it soon would come,
When she and I could be as one.

 III

I go to the Clyde and I mourn and weep.
For satisfied I ne'er can be.
I write her a letter, just a few short lines,
And suffer death a thousand times.

 (traditional)

Eines der schönsten Liebeslieder, die es im Celtic Folk gibt.
Die Rede ist von einmaliger und großer Liebe, wie sie nie vergehen und nie durch etwas anderes ersetzt werden kann.
Doch das Ende bleibt offen, oft genug ging und geht es nicht nur um Gefühle sondern die Partner wurden und werden von der Familie nach materiellen Gesichtspunkten ausgesucht.


Christy Moore
Interpreten Songtexte Hauptmenü Links E-Mail
 

sponsored by